Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Zu welcher Tageszeit ist eure Angst am schlimmsten?
#1
Hallo ihr Lieben,
ich beobachte an mir, dass ich morgens aufwache, mich eigentlich gut fühle, aber dann wahrscheinlich durch die Angst vor der Angst so sehr in mich reinhöre, dass es mir zum Nachmittag hin generell schlechter geht. Kennt ihr das auch? Bzw. wenn ich es schaffe an freien Tagen tagsüber ein kurzes Nickerchen zu halten, geht es mir danach auch gut, fange aber sofort an wieder in mich reinzuhören und dann wird es wieder schlechter...Kennt ihr das auch? Beim Aufwachen fühle ich mich eigentlich immer erstmal gut...
Zitieren
#2
Hallo oceangirl,

eigentlich ganz früh am Morgen, aber das vergeht normal wieder.

Gruß
Karin
Zitieren
#3
Hallo Oceangirl

Ohja, das kenne ich leider nur zu gut. Habe zurzeit ein bisschen damit zu kämpfen. 
Morgens fühle ich mich gut, doch dann beginne ich mich immer mehr in meine Gedanken sowie Befürchtungen zu steigern und löse dadurch Angstzustände aus, ab dann kennst Du wohl aus eigener Erfahrung wie es weiter geht. 
Mir hilft es, wenn ich wirklich zu viel Schlaf komme und am Morgen nach dem Aufstehen sofort Ablenkung suche, dann ist der Tag meistens erträglich!

Hast du denn Ablenkung tagsüber?

Ganz liebe Grüsse
Zitieren
#4
Hallo Smile Da ich hauptsächlich in der Sommersaison arbeite habe ich im Moment weniger Ablenkung, also mehr Zeit zum Grübeln und in mich reinhören... leider... bei mir war denke ich alles angestaut und kommt jetzt zum Vorschein. Das Schlimme ist, dass ich mich kaum zu irgendetwas aufraffen kann, wenn ich bereits im Gedankenkarrussel bin und dadurch kaum Ablenkung möglich ist Sad selbst wenn ich es schaffe, sind alle Tätigkeiten vom „in mich reinhören“ begleitet... ist das bei dir auch so?
Zitieren
#5
Auch das kenne ich, leider....Ist man einmal im "Tief", ist es sehr schwer dem zu entfliehen. 
Ich glaube, das Schlimmste am Ganzen ist ja genau das, dass man alles realisiert und diese Zustände gar nicht haben möchte, da es einem ja eigentlich, abgesehen von den Zuständen, gut geht. Ich stresse mich dann immer deswegen, bin wütend auf meine Psyche und ja, mache die Situation leider nicht besser dadurch - oh Wunder 107 107

Doch man muss sich praktisch zwingen, Aktivitäten nachzugehen, denn ansonsten wird es nicht besser. Man denkt sich "Heute ruhe ich mich aus" doch leider wird "heute", dann oft doch länger. 
Ich versuche dann immer mit anderen Menschen was zu unternehmen, so bin ich am Besten abgelenkt. Da ich ständig kommunizieren und interagieren muss, vergesse ich dann schnell meine Situation. Mich alleine zu beschäftigen finde ich tatsächlich auch sehr schwer.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Angst am schlimmsten direkt beim Aufstehen Witha 0 1.581 21.03.2024, 18:22
Letzter Beitrag: Witha
  Panik und Angst morgens am schlimmsten Sonja37 5 5.007 15.04.2021, 07:59
Letzter Beitrag: schlumpffine
  Ist eure Angst auch so clever? lostgirl 239 151.450 20.01.2021, 16:35
Letzter Beitrag: Angsthase308
  Angst vor Zahnarzttermin- eure Tipps? FrauM 8 6.255 02.10.2020, 11:52
Letzter Beitrag: FrauM
  Symptome morgens am schlimmsten Glamourine 4 9.193 14.05.2020, 09:11
Letzter Beitrag: Gabschi59
  Bauche eure hilfe Claus 5 5.495 29.12.2019, 17:42
Letzter Beitrag: Claus
  Eure Meinung zu mir? SteveBB 13 10.631 26.07.2019, 07:32
Letzter Beitrag: FredFred