Zahlenreihen
#1
von Nisi:

Meine Therapeutin hat mir empfohlen, dass ich in "Extrem-Situationen" zählen soll (z.B. Schwierige Reihen 17+17+17+17 usw.). Da das Rechenzentrum in einem anderen Teil des Gehirns liegt, als das Angstzentrum (ich nenne das jetzt einfach mal beides so) kann sich das Gehirn nicht auf beide Dinge gleichzeitig konzentrieren. Bei mir funktioniert das bei kurzen Extremen (z.B.kurze Autofahrten als Beifahrer) ganz gut und hilft mir die Situation zu überstehen.
Zitieren