Erfahrungen mit Hypnose / Hypnosetherapie ?
#1
Hallo !
Es gibt zwar einen alten Thread, in dem das Thema Hypnose etwas thematisiert wurde, aber kaum Erfahrungen besprochen wurden und letztendlich offtopic-Themen überwogen.
Ich erlaube mir daher, einen neuen Thread über Hypnose zu eröffnen, der sich mit den gemachten Erfahrungen beschäftigt.

Wer hat also bereits Erfahrungen mit der Hypnosetherapie und wie war das Ergebnis ?

LG
Hoffnung
Zitieren
#2
Hi Hoffnung,

sorry, dass ich Dir nicht geantwortet habe.

Ich habs auch mit Hypnose versucht, war glaube ich 4 mal dort. Obs was gebracht hat? Kann ich jetzt nicht so direkt sagen, aber es hat sich schon etwas bewegt. Es war doch sehr schön. Nur kann ich sagen, das es bei mir jetzt nicht so "schnipp" gemacht hat und ich keine Ängste mehr hatte.
Das war eher so um mal seine Gefühle zu sortieren und Ballast abzuwerfen bei diversen Dingen.

Hoffnung, so wie ich das aus Deinem Tread herausgelesen habe wäre für Dich eine Gesprächstherapie gut. Hab ich auch gemacht, das war wirklich gut und hat so manche Dinge aus meiner Kindheit in nichts aufgelöst.
Naja, Du solltest Deine Denkweise über das Leben und Geld und Sicherheit, und, und, und, überdenken, und ändern. Sonst bringt eine Hypnose auch nichts.

Warum denkst Du viel Geld zu brauchen um zu leben? Wenn wirklich mal was sein sollte ist das gleich weg, so ists echt fast besser keins zu haben.

Vor was hast Du Angst? Beschreib das mal, Dein Monster.

Maik
Zitieren
#3
(22.12.2014, 17:25)Rakete schrieb: Hi Hoffnung,

sorry, dass ich Dir nicht geantwortet habe.

Ich habs auch mit Hypnose versucht, war glaube ich 4 mal dort. Obs was gebracht hat? Kann ich jetzt nicht so direkt sagen, aber es hat sich schon etwas bewegt. Es war doch sehr schön. Nur kann ich sagen, das es bei mir jetzt nicht so "schnipp" gemacht hat und ich keine Ängste mehr hatte.
Das war eher so um mal seine Gefühle zu sortieren und Ballast abzuwerfen bei diversen Dingen.

Hoffnung, so wie ich das aus Deinem Tread herausgelesen habe wäre für Dich eine Gesprächstherapie gut. Hab ich auch gemacht, das war wirklich gut und hat so manche Dinge aus meiner Kindheit in nichts aufgelöst.
Naja, Du solltest Deine Denkweise über das Leben und Geld und Sicherheit, und, und, und, überdenken, und ändern. Sonst bringt eine Hypnose auch nichts.

Warum denkst Du viel Geld zu brauchen um zu leben? Wenn wirklich mal was sein sollte ist das gleich weg, so ists echt fast besser keins zu haben.

Vor was hast Du Angst? Beschreib das mal, Dein Monster.

Maik

Hallo Maik,
herzlichen Dank für deine Antwort.

Würfest du mir beschreiben, wie die Hypnose bei dir abgelaufen ist ?
Wie hast du den richtigen Therapeuten gefunden ?
Was hat der Therapeut gemacht ? Wie läuft so eine Hypnose ab ?
Welche Kosten hattest du ?
Was hast du während der Hypnose gemacht und was hast du gefühlt?
Wie konntest du deine Gefühle sortieren und Ballast abwerfen ?
Ich trage auch so viel Ballast mit mir rum, den ich so gerne endlich los werden würde.

Nur noch am Rande, da du mich vielleicht missverstanden hast:
Vermögen/Geld ist für mich nur Sicherheit und Freiheit. Ich bin kein "Donald Duck", der sich über Geld masslos freut und keine Grenzen kennt. Ich möchte nicht reich, besonders wohlhabend sein.
Ein gewisses Polster nimmt mir nur meine Existenzängste. Ich möchte mich einfach nur sicher fühlen.
Leider habe ich nicht das Glück, mich in Familie, Beziehung sicher fühlen zu dürfen. Aber das wäre mir viel, viel, viel mehr wert. :-(
Zitieren
#4
Ich hatte 10 Sitzungen Hypnotherapie, war gut, aber kein Allheilmittel :-)
Ein paar nette Ansatzpunke hab ich bekommen, aber wenn du wie bei allem anderen auch nicht dran bleibst und übst verpufft die Wirkung....
was ich bezahlt habe weiss ich gar nicht mehr....
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  So, habs getan: Hypnose Rakete 53 22.654 25.05.2015, 10:38
Letzter Beitrag: MrsSunny