Werden Angststörungen/Depressionen von Außenstehenden oft nicht ernst genommen??
#4
Stimmt. Bis diese Krankheiten endlich Akzeptanz finden, werden noch Jahre vergehen, wenn nicht Jahrzehnte.
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich haben wollen
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Werden Angststörungen/Depressionen von Außenstehenden oft nicht ernst genommen?? - von Jeruslinay - 19.06.2017, 08:08

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Buch Klaus Bernhardt (Panikattacken und andere Angststörungen loswerden!) Thompson 3 398 13.03.2017, 21:33
Letzter Beitrag: Thompson
  Herzrhythmusstörungen - kurze Atemnot Eni992 4 353 02.02.2017, 09:08
Letzter Beitrag: Angsthäschen86
  Sehstörungen Kristin1984 6 615 15.01.2017, 12:47
Letzter Beitrag: Blubblab
  Es wird wohl nie anders werden! Jule 3 399 15.11.2016, 13:23
Letzter Beitrag: Jule
  Angst und Depressionen pinacoladaa 12 872 23.10.2016, 12:03
Letzter Beitrag: BriniLe88
Shy Ich will nicht verrückt werden! Mursgurl 4 967 16.10.2016, 00:48
Letzter Beitrag: Chihara Ghasabi
Sad Panik und Depressionen Mike83 0 300 06.10.2016, 09:38
Letzter Beitrag: Mike83
  Lavendelöl bei Depressionen? Kleeblatt 2 368 12.09.2016, 16:38
Letzter Beitrag: BriniLe88
  Todesängste, Grübelzwang, Depressionen - Hoffnungslos! Marypetit 14 1.523 18.07.2016, 08:53
Letzter Beitrag: Marypetit
  Alles schien gut zu werden.. Doch dann ging es wieder los Mursgurl 1 491 09.07.2016, 09:57
Letzter Beitrag: Karin